• Au Pair Geschichten
Veröffentlicht am March 20, 2019

30 Jahre Cultural Care Au Pair!

Ein kleiner Einblick in das Jahr in dem Cultural Care 30 Jahre alt wird.

Von Cultural Care Au Pair

Cultural Care Au Pair feiert in diesem Jahr einen ganz besonderen Geburtstag. 2019 ist unser 30. Jahr als Au-pair-Programmsponsor – und wir feiern diesen Anlass gebührend!

 

Wir zelebrieren unsere Mission

 

Dieses Jahr ist enorm wichtig für unsere Community! Schau dir doch mal unser Video zum 30-jährigen Jubiläum an. Au Pairs, Gastfamilien, LCCs und Mitarbeiter berichten über die kulturellen Austauschmöglichkeiten, die durch unser Programm in den letzten Jahrzehnten entstanden sind und sie erzählen davon, wie das Programm ihr Leben positiv verändert hat. Du wirst bestimmt schnell nachvollziehen können, warum es für unsere „global families“ so wichtig ist, dieses besondere Jahr ordentlich zu feiern.

Eine globale Feier

 

Wir haben 23 Geburtstagsfeiern auf der ganzen Welt veranstaltet! Innerhalb einer Woche feierten unsere lokalen Cultural Care Au Pair Büros von Kolumbien bis Deutschland und von Südafrika bis China unseren Geburtstag. Zu diesem Anlass kamen viele ehemalige und zukünftige Au Pairs zusammen, um sich über das Programm auszutauschen.

Unsere Community bekam einen einzigartigen Einblick in das Au Pair Leben (#aupairlife) und erfuhr, wie die Au Pair Erfahrung mit Cultural Care Au Pair in den USA sich auf ihr zukünftiges Leben auswirken kann. “Bei unserer Veranstaltung entwickelte sich schnell ein Gefühl der Verbundenheit einfach indem wir unsere Geschichten und Erfahrungen teilten”, sagt Liesl über die Johannesburger Geburtstagsfeier. “Unsere ehemaligen Au Pairs waren stolz darauf mit ihren Geschichten den teilnehmenden Mädels zu helfen, auch so eine große Entscheidung zu treffen.“

 

Die Geburtstagsfeier in Paris hatte ein paar ganz besondere Gäste. Mitarbeiterin Laura erinnert sich: “Ein ehemaliges Au Pair kam mit ihrer Gastfamilie vorbei und sie mischten sich gleich unter die zukünftigen und ehemaligen Au Pairs. Auch die Programmdirektorin Sara Henson war dabei und berichtete von ihrem Job bei Cultural Care. Vier ehemalige Au Pairs haben uns Bilder von ihrem Au Pair Jahr geschickt und ihre Erfahrungen über Mikrofon mit den Gästen geteilt! Alle Anwesenden haben sich schnell gut verstanden. Selbst über eine halbe Stunde nach dem Ende der Feier redeten und lachten die letzten zehn Leute noch miteinander. Sie wollten gar nicht nach Hause gehen!”

Und was gibt es sonst noch für Neuigkeiten?

 

Anlässlich unseres 30. Geburtstages vergeben wir weltweit Stipendien für junge Frauen und Männer, die daran interessiert sind, Au Pairs zu werden. Wir nennen es den “30 for 30 Contest” und er findet genau JETZT statt!

 

Um es noch mehr jungen Menschen ermöglichen zu können eine prägende Zeit in Amerika zu verbringen, vergeben wir 30 Stipendien in Höhe unserer Programmgebühr an 30 zukünftige Au Pairs auf der ganzen Welt. Sei dabei! Wenn Du kostenlos als Au Pair in die USA reisen und selbstständiger, selbstbewusster und unabhängiger werden möchtest während du gleichzeitig studierst, im Ausland lebst und dich als Au Pair um Kinder kümmerst, dann nimm heute noch an unserem Wettbewerb teil. Einsendeschluss ist der 31. März…. also los geht’s! Reiche schnellstmöglich dein Video ein!

Cultural Care Au Pair
Cultural Care Au Pair

Hier meldet sich Cultural Care Au Pair! Wir glauben daran, dass Kulturaustausch die Welt besser macht – also haben wir es uns zur Aufgabe und Mission gemacht, jungen Menschen einen bereichernden Aufenthalt als Au Pair in den USA zu ermöglichen. Wenn wir nicht gerade Au Pairs bei ihrem Abenteuer in den USA unterstützen, geniessen wir die wunderbare Aussicht von unserem Büro auf den Luzerner See, oft mit einer Tasse Kaffee in der Hand.

Am beliebtesten

Mehr über Au Pair Geschichten